Auf der Flucht von Jugoslawien nach Oberfellabrunn

Die Ahnenforscherin und Hobbyhistorikerin Maria Knapp aus Kirchberg am Wagram (Niederösterreich) stellte die Geschichte der 1934 in Kolut geborenen Katharina Ruff auf die Homepage „Heimatforschung Region Kirchberg“ als beredtes Zeitzeugnis von den Wirrnissen am Ende des 2. Weltkriegs und der Besatzungszeit in Österreich:

www.hf-kirchberg.at

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: